Das internationale Beratungsunternehmen Accenture und der Softwareanbieter Flowable haben sich auf eine Partnerschaft verständigt. Das Ziel: Den steigenden Bedarf nach Geschäftsprozessautomatisierung durch gemeinsame Serviceleistungen zu adressieren, insbesondere im Banken- und Versicherungsumfeld. Die Entscheidung fiel nach mehreren erfolgreichen Projektzusammenarbeiten bei einem gemeinsamen Tier-1-Bankkunden.

Partnerschaft für internationale Kundenprojekte

Accenture bringt in die Partnerschaft seine fundierten Fachkenntnisse für Digitalisierung und Geschäftsprozesse bei Grosskunden ein. Als führender Beratungsdienstleister für Digitalisierung, Cloud und Security, verfügt das Unternehmen über Standorte weltweit, so dass Schweizer Kunden international bedient werden können. Für die Zusammenarbeit in bisherigen gemeinsamen Projekten wurden bereits einige Accenture Berater durch Flowable Trainings geschult. Zudem konnten innerhalb dieser Projekte wichtige Erfahrungen für die Zusammenarbeit mit Flowable gewonnen werden. Accenture baut derzeit die internationale Flowable Kompetenz weiter aus.

Erfolgreiche Zusammenarbeit

„Flowable und Accenture haben im Rahmen gemeinsamer Kundenprojekte zusammengefunden. Die positive Zusammenarbeit hat uns dazu bewogen, weitere Kundenprojekte gemeinsam durchzuführen,“ sagt Roman Hiestand, Managing Director bei Accenture Technology in Financial Services. An der Zusammenarbeit mit Flowable schätzt er vor allem die Flexibilität der Software:

„Flowable adressiert den gestiegenen Bedarf nach Lösungen für intelligente Geschäftsprozessautomatisierung. Das trägt dazu bei, die Digitalisierung in kürzester Zeit voranzutreiben. Zugleich bedient Flowable den wichtigen Trend des Conversational Engagements und integriert populäre Messenger-Dienste in digitale Serviceprozesse.“

Agim Emruli, CEO der Flowable AG, kommentiert:

„Mit Accenture haben wir ein weltweit tätiges Beratungsunternehmen an unserer Seite. Das ermöglicht es uns, Kunden und Projekte zu betreuen, die eine Durchführung an mehreren Standorten, auch ausserhalb der Schweiz, erfordern.“

Zudem sieht er grossen Mehrwert in der Expertise für die Finanzindustrie: „Unsere Kunden profitieren von Accentures Fachkenntnis für Geschäftsprozesse in der Finanzindustrie, die zu unserer grössten Kundengruppe zählt.“

Flowable bietet neben der Flowable Software auch eigene Implementierungsleistungen an, setzt wegen der weltweit steigenden Nachfrage jedoch zunehmend auf globale Implementierungspartner.

Dringender Bedarf nach Digitalisierung und Automatisierung für Unternehmen

Digitalisierung und Automatisierung konfrontieren Unternehmen weltweit mit der Herausforderung, effiziente Lösungen bereitzustellen. Gerade in der Finanz- und Versicherungsindustrie etablieren sich daher auf globaler Ebene neue Standards im Hinblick auf Kundenservice und effizienter Abwicklung. Der Vorteil: Dank dokumentierter und digital implementierter Prozesse, schaffen Unternehmen die Basis für Automatisierungen, verbessern die Kundenprozesse an allen Touchpoints und gewährleisten gleichzeitig die Compliance dank Nachvollziehbarkeit und revisionssicherer Protokollierung aller Aktivitäten.

 

Go back to top