Schritt für Schritt durch die Ausführung eines Modells

Mit Flowable Inspect erkennen Sie genau, was während der Ausführung Ihrer Prozess- und Fallmodelle geschieht. Gehen Sie eine Aktivität nach der anderen durch und sehen Sie, welche Elemente verfügbar werden. Am Anfang und am Ende jeder Aktivität gibt es Kontrollpunkte. Damit können Sie den Zustand der Variablen und Modellaktivierung sowohl vor als auch nach der Ausführung jedes Schrittes überprüfen.


Elemente anzeigen, aktualisieren und ausführen

Sie können jederzeit die Details des aktuellen Zustands untersuchen, im Ausführungsbaum navigieren und komplexe, verschachtelte Modelle einsehen. Zeigen Sie Variablenwerte an und bearbeiten Sie diese während der Ausführung oder experimentieren Sie mit verschiedenen Resultaten. Sehen Sie auf einen Blick, welche Timer und andere Ereignisse vorhanden sind und lösen Sie sie manuell aus, anstatt auf den Zeitablauf oder das Eintreten eines externen Ereignisses zu warten.

 

Breakpoints setzen und Aufgaben überspringen

Nachdem Sie einen Testlauf aufgezeichnet haben, können Sie bliebige Haltepunkte setzen, zu denen Sie springen, anstatt jede Aktivität komplett durchlaufen zu müssen. Diese Funktion ist besonders hilfreich beim Debuggen ereignisgesteuerter Modelle, da Sie die Ausführung vor oder nach dem Eintreten eines Ereignisses einfach überprüfen können. Verwenden Sie Sprungaktionen und setzen Sie unterschiedliche Variablenwerte, um die Ausführung von Service Tasks zu simulieren. Sie können den aktuellen Benutzer wechseln, um die Ausführung von Aktionen durch einen anderen Benutzer zu simulieren. Während der Aufzeichnung eines Tests wechseln Sie die Benutzer so oft wie nötig.

Testsuiten für Prozesse und Fälle

Zeichnen Sie mehrere Testläufe auf, die immer wieder abgespielt werden können. Erfassen Sie zusätzliche Testaktionen, um einen Test während seiner Ausführung zu bewerten und eine vollständige Testsuite zu erstellen, so wie es bei Unit-Tests im Softwarecode üblich ist. Tests können über die Benutzeroberfläche oder über die API erneut ausgeführt werden, wobei alle Benutzereingaben vollständig wiedergegeben werden, ohne dass dafür eine UI erforderlich ist. Sehen Sie auf einen Blick, ob ein Test fehlgeschlagen ist beziehungsweise wo und weshalb er fehlgeschlagen ist. Erstellen Sie auch Testbenutzer, um sicherzustellen, dass die Tests in sich abgeschlossen sind und geteilt werden können.